Was ich gedampfgart habe...

-Anzeige-

Wie ich HIER ja erzählt habe nehme ich auch an dem Projekt teil, ich teste die Toppits-Dampfgarbeutel. Dies habe ich auch getan. Ich habe die Gemüse-Käse-Variation Sevilla ausprobiert.
Ein bisschen abgeändert habe ich es, da es für drei Personen zubereitet wurde und somit habe ich 6 Paprika (2 rot, 2 gelb, 2 grün), 3 Karotten, Olivenöl, Salz und Pfeffer benutzt. Am Ende nach dem Dampfgaren habe ich Feta dazu getan. Lecker hat es geschmeckt, jedoch hats nicht gleich beim ersten Mal dampfgegart. Bei 850 Watt - 3 min. Ich habe es nach den 3 Minuten aber nocheinmal dampfgegart, da das Gemüse einfach nur warm war aber noch normal knackig. Nach nochmal 3 Minuten waren sie damfgegart und der Beutel hat "geschwitzt".




Nächste Woche werde ich euch noch ein anderers Gericht vorstellen.

Aber nun seid ihr gefragt. Habt ihr auch schon dampfgegart? Wie hat es bei euch geklappt? Werdet ihr es öfters benutzen? Habt ihr es noch nie gemacht? Würdet ihr es ausprobieren?

Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Share this:

Kommentare :

  1. ausprobieren bestimmt, aber ich bezweifle dass es mir gelingen würde. :)

    AntwortenLöschen
  2. Habe ich noch nie gemacht, soll aber wohl sehr gesund und lecker sein...
    Sieht auch bei dir sehr gut aus!

    Liebe Grüße und viel Spaß. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe seit einiger Zeit einen Dampfgarer und dampfgare Gemüse (v.a. Brokkoli und Blumenkohl) nur noch. :) Mit so Beuteln hab ich es aber noch nie probiert.

    AntwortenLöschen

 
Copyright © judysdelight. Designed by OddThemes