Rezept: warme Schokoladentörtchen

flüssiger Kern


Rezept Warme Schokoladentörtchen
(für 6 „Muffin“ (Muffinförmchenblech) und das Herzle aufm Bild)
300 g Zartbitterschokolade (60-70% Kakaoanteil)
300g Butter
3 Eier
3 Eigelb
6 EL Zucker
3 geh. TL Mehl
Backofen auf 230 °C vorheizen.
Schokolade grob zerkleinern und in eine Schüssel im heißen Wasserbad mit Butter schmelzen.
Eier, Eigelb und Zucker cremig schlagen, dann die warme Schoko-Butter-Mischung zugeben und unterheben. Mehl drüber sieben und unterheben.
Die Muffinförmchen in das Muffinförmchenblech und/oder Herzchenform ausfetten und mit Mehl bestauben.
Teig einfüllen und die Törtchen im vorgeheizten Backofen 6-7 Minuten backen, bis sie außen fest und innen noch flüssig sind.
Schokoladentörtchen sofort servieren.

Share this:

Kommentare :

  1. Hmmm lecker! Wird ausprobiert!

    Die Geburtstagstorte war eine Schokotorte mit Punschglasur verziert mit rosa glasierten Eistüten, die zu kleinen Krönchen geschnitten wurden und mit silbernen Zuckerperlen bestreut.
    Wahnsinnsarbeit! Wahnsinnswirkung!

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. omnomnom. das wird am WE direkt ausprobiert. danke fürs posten. :*

    AntwortenLöschen
  3. Danke, bist`n Schatz! :)
    Oooh, ich hab schn wieder hunger...
    Schönen Sonntag und viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das Rezept. Muss ich unbedingt bald ausprobieren. ;)

    AntwortenLöschen

 
Copyright © judysdelight. Designed by OddThemes