Wilhelma - nicht nur ein Zoo

Wilhelma, so heißt der Zoo in Stuttgart. Wilhelma ist jedoch nicht nur ein ganz normaler Zoo, sondern auch ein botanischer Garten. Man findet in diesem botanischen Garten auch ein bisschen Stuttgarter Geschichte.

Mein Freund und ich haben jetzt schon seit zwei Jahren eine Jahreskarte, weil sie für Studenten nur 25 Euro kostet, sonst 50 Euro und das geht ja wirklich auch noch. Wir gehen deswegen öfters in den Zoo. Manchmal laufen wir auch einfach nur durch den Zoo und laufen durch den Rosensteinpark und Schloßgarten zurück in die Innenstadt, also ein schöner langer Spaziergang.
Wenn man öfters in den Zoo gehen kann, muss man auch nicht strickt dem Rundweg folgen. So kann man sich eigentlich alles schön einteilen.

Diesmal will ich euch aber keine Bilder zeigen, sondern schöne Pflanzen :D


... natürlich in Pink :D

Wer von euch war schon in der Wilhelma? Und was hat euch besonders gut gefallen?

Tags:

Share:

4 Kommentare

  1. Bin ich noch nicht gewesen, aber wie du vielleicht mitbekommen hast ein großer Fan von Zoo's und Tierparks.

    Kann dich gut verstehen dass du da eine Jahreskarte genommen hast.

    Schönen Abend noch und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Richtig lecker, fand ich. :) meiner Freundin haben sie auch gut gefallen :D

    AntwortenLöschen
  3. Der letzte Besuch der Wilhelma ist schon ein paar Jahre her, mir gefiel am meisten das "neue" Tropenhaus (das mit den Krokodilen und dem Wasserfall ;D). Mein Freund möchte dem nächst gerne mal wieder hin da er wahnsinnig gerne Tiere Fotografiert.

    AntwortenLöschen