Gurken-Basilikum Smoothie

Ich bin immer noch dabei den Basilikum auf dem Balkon zu verwenden. Dabei bin ich auf ein spezielles Smoothie Rezept auf chefkoch.de aufmerksam geworden. Einfach mal ausprobieren wie es schmeckt. - ausgefallen schmeckt es und es schmeckt sicherlich nicht jedem, aber wenn man Gurkensalat mag, dann wird man auch diesen Smoothie mögen.

1 Salatgurke
6 Basilikumblätter
500 g Dickmilch
gefrorenes Eis
Salz, Pfeffer, Zucker zum Würzen
wer möchte Knoblauch

Die Gurke schälen und längs halbieren. Wenn Kerne vorhanden sind, diese herauskratzen. Den Basilikum abbrausen und trocken tupfen. Dann mit der Gurke in den Mixer geben und mixen, Dickmilch hinzugeben und gemeinsam alles vermixen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Ich habe dann noch einen halben Espressolöffel Knoblauch hinzugegeben. Am Ende ein paar Eiswürfel (je nachdem wie viel crushed Eis gewünscht wird) crushen und vor dem Servieren ins Glas geben.



Dieses Rezept habe ich auf Chefkoch entdeckt.

Share this:

Kommentare :

 
Copyright © judysdelight. Designed by OddThemes