Eierlikör Mug Cake - schnell gebacken

Letztens hatte ich sowas von Lust auf ein Törtchen zu meinem Cappuccino. Es war Sonntag, ich hatte nicht gebacken und mein Törtchendealer hatte an diesem Tag zu. Also musste mal etwas neues ausprobiert werden, was auch schnell zubereitet war.
Ich habe mich für einen Tassenkuchen entschieden, sowas hatte ich bislang noch nie ausprobiert und in der Mikrowelle schnell zubereitet.

Für zwei Tassen benötigt ihr:


110 g Mehl mit ein bisschen Backpulver
50 g Zucker
1 Ei
10 cl Eierlikör (+ ca. 4 Eierlikör nach dem Backen als Deko)
100 g Schokolade
2 kleine Schächtelchen Smarties Mini (ein paar Smarties für die Deko beiseite legen)
1 Prise Salz
4 EL Sonnenblumenöl
Butter für die Tasse

So wird die Tasse gefüllt:

Die Tasse mit Butter ausfetten.

Das Ei mit dem Zucker verrühren und das Mehl mit dem Backpulver dem Zucker und Salz hinzugeben und verrühren. Das Sonnenblumenöl hinzufügen sowie den Eierlikör und alles gut vermischen. Am Ende die Schokolade in kleine Stücke zerhacken und mit den Smarties Mini zum Teig geben und diesen durchmischen.

Den Teig in die zwei Tassen aufteilen.

Ich habe die zwei Tassen jeweils bei 800 Watt 1 Minute und 50 Sekunden in die Mikrowelle gestellt (nicht länger, sonst wird der Teig zu fest und zu trocken).
Natürlich könnt ihr die Tassen auch im Backofen ca. 25 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen. Ich wusste nicht, ob das mit meinen Tassen möglich ist, deswegen habe ich mich für die Mikrowelle entschieden.

Am Ende über den Kuchen ein bisschen Eierlikör geben und ein paar Smarties drauf verstreuen und dann servieren.

Ich finde so ein Tassenkuchen in der Mikrowelle ist schon mal was tolles, wenn es schnell gehen soll.


Habt ihr schon mal einen Tassenkuchen gemacht?

Share this:

Kommentare :

  1. Hab ich noch nie gemacht. Sollte ich nachholen, wenn ich diesen leckeren Kuchen so sehe.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich lecker aus. Und Eierlikör geht ja sowieso immer. :)

    AntwortenLöschen

 
Copyright © judysdelight. Designed by OddThemes