Eierlikörcupcakes

Januar 26, 2014



 Von der Erdbeerlounge habe ich ein kleines Paket mit Eierlikör von Verpoorten* zum Backen erhalten. Natürlich hatte ich damit gleich im Sinn Cupcakes zu backen. Was ich als nächstes mit Eierlikör backen möchte habe ich schon im Sinn, wird aber noch nicht verraten ;-)



Eierlikörcupcakes

Zutaten für den Teig:
200 g Mehl
35 g Kakao
165 g Zucker
10 g Backpulver
1 Packung Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
150 g Butter
150 ml Milch
2 Eier

Zutaten für das Topping:
100 g Butter
100 ml Eierlikör
75 g Buttercremepulver
200 g Frischkäse


Bei 180 Grad ca. 20 min backen.




Wie ihr ja schon mitbekommen habt, rühre ich den Teig nicht erst mit Zucker, Eier und Butter cremig, sondern gebe alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel. Ich erhitze lediglich die Butter ein bisschen in der Mikrowelle. So geht eigentlich alles ganz schnell und man muss den Teig nur noch in die Förmchen geben.

Das Topping mit dem Buttercremepulver, Eierlikör und der festen Butter in eine Schüssel geben und so lange rühren bis die Creme fest ist. Anschließend den Frischkäse mit der niedrigsten Stufe kurz unterrühren. Damit die Toppingcreme auch schön gelb ist, habe ich noch ein bisschen gelbe Lebensmittelfarbe hinzugegeben. Das Topping könnt ihr nun, solange die Cupcakes im Ofen sind und auskühlen, in den Kühlschrank stellen.

Die Cupcakes brauchen ca. 20 min im Ofen. Da jeder Ofen unterschiedlich ist, würde ich euch trotzdem die Zahnstochermethode empfehlen ;-)

Und dann die Cupcakes verzieren :-)





*Der Eierlikör wurde mir zum Testen kostenlos zu Verfügung gestellt.

Produkttest: Mia Sekt

Januar 25, 2014
-Anzeige-

Vor Weihnachten durfte ich mit meinen Freundinnen fleißig den Mia Sekt testen. Ich hatte mich bei brandnooz zum Produkttest angemeldet und meine Freundinnen mussten dafür einen Link per E-Mail bestätigen. Das haben Sie alle gemacht (vielen lieben Dank) und so konnten wir gemeinsam den Freixenet Mia Moscato probieren. 

Den Mia Moscato kann man als fruchtig und frisch im Geschmack bezeichnen. Dieser Geschmack ist der spanischen Moscatel Traube zu verdanken. Mia Moscato ist süßlich und erinnert geschmacklich leicht an Pfirsich und Aprikose.
Der Preis liegt zwischen 5,99 Euro und 6,49 Euro.


In meinem Freundeskreis sind die Meinungen zu Sekt allgemein sehr gespalten, die einen trinken gerne Sekt, die anderen überhaupt nicht und genau so haben sich auch die Meinungen über Mia gespalten. Von meinem Mädels, die überhaupt nicht gerne Sekt trinken, hätte ich erwartet, dass Ihnen Mia Moscato überhaupt nicht schmecken würde. Doch ich wurde vom Gegenteil überzeugt, genau bei den Mädels kam der Sekt am besten an. Eine Freundin wollten diesen Sekt auch gleiche für Weihnachten kaufen. Dadurch, dass der Sekt sehr fruchtig war, schmeckte er anders und kam deswegen gut an. Ich würde jetzt nicht behaupten, dass ich die Aprikosen- und Pfirsichnote herausgeschmeckt habe. Wenn man Sekt eher trocken trinkt, ist dieser Sekt natürlich viel zu süß.
Mir persönlich hat er geschmeckt, auch wenn er doch sehr süß ist und ich eher trockene Sekts bevorzuge.








Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.


Ich habe mich an Fondant gewagt

Januar 18, 2014
Bei meinem ersten Xenos Besuch habe ich mich mit Fondant eingedeckt. Bei meinem letzten mit Fondantausstecher. Jetzt wurde es also allmählich mal an der Zeit, dass ich mich an einer Fondanttorte probiere.

Ich habe diesen Buiskitteig verwendet und als Topping mein Cupcaketopping mit zusätzlich 150g passierten Himbeeren, damit es so richtig schön fruchtig schmeckt. Eigentlich wollte ich noch eine Schokoganache zwischen Teig und Topping machen, aber nachdem der Kuchen nicht so hoch war wie geplant, habe ich mich dagegen entschieden.

Welchen Kuchenteig benutzt ihr denn am Liebsten für eure Fondanttorte?



Cupcake Kekse

Januar 12, 2014
Zu Weihnachten durften natürlich auch die Cupcakes auf dem Tisch nicht fehlen. Damit diese die Feiertage auch überstehen, wurden es ein bisschen andere Cupcakes ;-) 
Der Ausstecherteig war genau der gleiche Teig wie der von den Äffle und Pferdle Ausstecher (hier)



 
Copyright © judysdelight. Designed by OddThemes