versteckte Schokowaffeln mit Buttermilch


Zutaten:
120 g Butter
120 g Zucker
4 Eier
250 g Mehl
1 Päckchen Vanillin
1 TL Backpulver
1/2 Päckchen Schokolade Puddingpulver
250 ml Buttermilch

Für die Deko:
Puderzucker
Vanilleeis
Heidelbeeren

Die flüssige Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach hinzufügen und weiter rühren. Die Konsistenz muss schaumig bleiben. Anschließend Mehl, Vanillin, Backpulver und Puddingpulver hinzugeben. Die Buttermilch während des Rührens hinzumischen.
Das Waffeleisen mit ein bisschen Butter einfetten und die Waffeln darin backen.

Die Waffeln auf dem Teller mit Puderzucker, Vanilleeis und Heidelbeeren anrichten. Der Puderzucker sollte über die Waffeln gesiebt werden.

Share:

1 Kommentare

  1. Das hört sich super gut an. :) Schoko ist ja eh voll mein Ding.^^

    AntwortenLöschen