Backen mit Sucralose - Tartlettes


In der Juli Brandnoozbox war ein Produkt mit dabei, was ein aus Zucker gewonnenes kalorienarmes Süßungsmittel, extra zum Backen, war. Meine neuen Tartlettesförmchen mussten nun auch endlich auch eingeweiht werden und so hatte ich mal wieder einen Grund zum Backen.

Entschieden habe ich mich für den einfachen Buiskit Boden und dieser reichte für 6 Förmchen aus.
2 Eier
1 gestrichener TL Sucralose
3 EL warmes Wasser
7 g Vanillinzucker
gestrichener TL Backpulver
1 Prise Salz
75 g Mehl
40 g flüssige Butter

Die kleinen Törtchen habe ich bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 15-20 min. gebacken.

Die Törtchen habe ich Erdbeer-Rhabarber Marmelade bestrichen. Für das "Topping" der kleinen Törtchen habe ich mich für Pudding entschieden und sie mit Erdbeeren und Heidelbeeren garniert.



Share this:

Kommentare :

  1. lecker...davon hätte ich nun gerne zwei Stück *hihi*

    Tollen Wochenstart und liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sehr lecker aus. Ich lieb jegliche Art von Gebäck mit Pudding *__*

    AntwortenLöschen
  3. Mhhhm, deine Törtchen sehen aber lecker aus und alleine Erdbeer-Rhabarber Marmelade klingt ganz zauberhaft!
    Vielen Dank für deine lieben Kommentare und fürs Verfolgen meines kleinen Blogs, ich hab mich wirklich total gefreut!
    Liebste Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin eigentlich kein Kuchen/Torte (Backwaren) Freund, dennoch muss ich zugeben, diese kleinen Törtchen sehen wirklich lecker aus :)

    Beim nächsten Mal order ich ein paar bei dir (=

    Grüße von
    John

    AntwortenLöschen

 
Copyright © judysdelight. Designed by OddThemes